Suche
  • Technau

Bericht aus dem Kirchenvorstand und der Synode

Seit der Synodalversammlung wurde bekannt, dass auch Pastor Georg Amann vom Pfarramtsbereich London-West vorzeitig nach Deutschland zurückkehren wird. Er wurde von seiner württembergischen Landeskirche auf eine Leitungsstelle im Bereich Ausbildung und Fortbildung der Pfarrer und Pfarrerinnen im Oberkirchenrat Stuttgart berufen. Diese wird er im September antreten. Auch in diesen Pfarramtsbereich wird die EKD eine Ruhestandspastor entsenden. Insgesamt heißt das für die Arbeit der Synode, dass im Moment nur drei Pfarrstellen mit Vollzeitkräften besetzt sind, die dann alle auch im Synodalrat vertreten werden sein. Wenn alles nach Plan verläuft, sollten aber die beiden Stellen in London-West und Ostengland bis August oder September 2020 wieder mit Vollzeitkräften besetzt sein.


Sommerfest


Das Sommerfest fand in diesem Jahr am Pfingstsonntag dem 9.Juni statt. Es war gleichzeitig der Abschlussgottesdienst für Familie Fischer. Wie üblich fand der Gottesdienst und das anschliessende Beieinandersein im Pfarrgarten statt. Nachdem es bei Zeltaufbau am Tag zuvor kräftig geregnet hatte, konnten wir uns am Tag selbst über herrlichen Sonnenschein freuen. Gemeindemitglieder und besondere Gäste waren aus nah und fern angreist.



Zum Auftakt des Nachmittags gab es ein Vorspiel der Lutherband mit dem Pachabel Kanon. Während des Gottesdienst konnten wir die Taufe von Ada Harriet Bailey feiern. Zum Abschluss des Gottesdienstes gab es Gelegenheit dankbar auf die erfüllten Jahre mit der Susanne und Oliver Fischer als Pfarrer zurück zu blicken und ihnen und ihren Kindern Gottes reichen Segen auf ihrem weiteren Weg mitzugeben. Nach dem Gottesdienst gab es Gelegenheit für zahlreiche Grussworte zur Verabschiedung von Pfarrehepaar Fischer.

Wie üblich konnten sich alle Gäste an der reichhaltigen Kaffeetafel mit einer riesigen Auswahl an Kuchen und Gebäck stärken. Im Laufe das Nachmittags gab auch viele Gelegenheiten, nochmals von der Familie Fischer persönlich Abschied zu nehmen.



Gemeindewochenende in Hothorpe, Juni 2019


Zum Thema Pfingsten (Heiliger Geist, Feuer) versammelten wir uns im schönen Holthorpe Hall. Dieses Jahr waren wir eine kleine, aber feine Gruppe aus verschiedenen Teilen der Gemeinde. Die beliebten Aktivitäten wie Emmaus Weg und Bibliolog waren wieder Teil des Programms, genauso wie die von unseren Prädikanten geleiteten Abend- und Morgenandachten und ein feierlicher Abschlußgottesdienst mit Agape Feier am Sonntag. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr war für mich allerdings der Spielenachmittag, bei dem Groß und Klein Gesellschaftsspiele machten, sangen und erzählten. Das hat das gegenseitige Kennenlernen und das nette Miteinander sehr vertieft und einfach auch Spaß gemacht! Vielen Dank an alle, die mitgekommen sind und mitgeholfen haben, besonders auch an Oliver und Susanne! Ich freue mich schon auf das nächste Mal in Holthorpe (1.-3.10.2021).




0 Ansichten

(+44) 1223-356167

4 Shaftesbury Road
Cambridge
CB2 8BW
United Kingdom

©2019 Evangelisch-Lutherische Kirche deutscher Sprache in Ostengland. 
Registered Charity 1135273

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now