Bauarbeiten im Gemeindehauskeller

Wie im letzten Rundbrief berichtet, gab es seit einiger Zeit Probleme mit Grundwasser im Keller. Wir haben im Januar eine Baufirma mit den Arbeiten beauftragt, unter der Aufsicht von AC Architects. Seit Februar wurde der betroffene Raum ausgeschachtet, eine Wasserkanalisation an eine Pumpe angeschlossen, die auch schon die anderen Kellerräume trocken hält und ein neuer Boden einschließlich Wasserschutzmembran und Wärmedämmung verlegt. Wenn alles weiter gut läuft, sollten wir Anfang Mai wieder einen benutzbaren Raum haben. Wie auch schon vorher, wird in diesem Zimmer auch wieder ein Bad eingebaut sein.


Der Bauausschuss hat sich bemüht, die Kosten so gering wie möglich zu halten, allerdings belaufen sich die Gesamtausgaben doch im Bereich von £60,000: eine wesentliche Belastung für unsere Finanzen. Wir sind also dankbar für jede Spende, die diese zum Erhalt des Gebäudes so wichtige Maßnahme unterstützt.

3 Ansichten

(+44) 1223-356167

4 Shaftesbury Road
Cambridge
CB2 8BW
United Kingdom

©2019 Evangelisch-Lutherische Kirche deutscher Sprache in Ostengland. 
Registered Charity 1135273

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now